Ihre Wohlfühlpraxis in Wunstorf

Entzündung des Zahnfleischs

 

Parodontitis ist eine bakterielle Entzündung des Zahnbettes, bei der der Zahnhalteapparat angegriffen wird. Die auf einer Röntgenaufnahme sichtbaren Defekte an der Zahnwurzel bezeichnet man als Knochentaschen.

Wenn eine bestehende Parodontitis nicht behandelt wird, wackelt der betroffene Zahn und geht über kurz oder lang verloren.

Unsere moderne Parodontitisbehandlung befreit zunächst über eine gründliche Reinigung die Zahnoberflächen von bakteriellen Belegen

Bei besonders tiefen Knochentaschen setzen wir knochenaufbauende Maßnahmen ein, um eine Regeneration des Knochens und des Zahnbettes zu erreichen

Kleinere Knochendefekte können dadurch gefüllt und vermeintlich bereits verloren geglaubte Zähne bleiben erhalten.

- Mehr Informationen über Parodontalchirurgie

 

Zurück zu den Leistungen

Parodontitis
Nach oben